MPU-Vorbereitung Dillingen /Do.

  • 44% machten die Alkohol -Fragestellungen aus, die stärkste Anlassgruppe für MPU-Gutachten, wie jedes Jahr. Das waren ca. 41.500 Personen.
  • 21% machten Drogen -Fragestellungen aus. Das waren ca. 20.000 Personen.
  • 16,5% bezogen sich auf Verkehrsauffälligkeiten und Straftaten . Das waren ca. 15.500 Personen.
  • weniger als 0,5% bezogen sich auf Personen mit körperlichen und/oder geistigen Mängeln.
  • 11% ergaben sämtliche übrigen Anlässe, wie Befreiung vom gesetzlich vorgesehenem Mindestalter zum Erwerb einer Fahrerlaubnisklasse, Prüfungsauffällige u.a.

Verteilung der medizinisch-psychologischen Untersuchungsanlässe in Deutschland im Jahre 2012, Quelle: Bundesanstalt für Straßenwesen (www.bast.de)

Aktuelle Statistik


Mein Angebot für Sie:

Durch gezielte Einzelberatung bereite ich meine Klienten auf die MPU vor und sorge dafür, dass Sie Ihren Führerschein wieder bekommen.

 

Im eigentlichen Sinne geht es mir aber darum, dass Sie am Ende dankbar für diese Zeit der Vorbereitung sind.

 

Das hört sich paradox an? Viele Klienten berichten mir hinterher, dass Sie, durch diese Vorbereitungszeit, ein neues Bewusstsein für Ihre Thematik entwickelt haben und dadurch mehr Lebensqualität erreichen konnten.

 

Die unten aufgeführten Blöcke sind eine Einsicht in die Themen die Sie betreffen könnten, sind aber natürlich kein Ersatz für meine Vorbereitungsstunden.

 

Die Beantwortung vieler Fragen soll eine Hilfestellung sein um in der Stunde mehr Zeit fürs Wesentliche zu haben.
 

Lasse Sie uns beginnen. Heute noch.


Fragen und Antworten

Kosten für die MPU

Bei Alkohol Führerschein weg


Jeder Prüfer ist ein Mensch. Die Fragen sind festgelegt und nie willkürlich. Diese Fragen kommen auf Sie zu:

Wie teuer die MPU wird, hängt vor allem vom Delikt ab.

 

 

Alkohol am Steuer ... Führerschein weg. Günstig und schnell wieder zum Führerschein.

 


Bei Drogen Führerschein weg

Abstinenz-nachweise

So gehts zum Führerschein...


Der Konsum von Marihuana oder anderen Drogen kann zum Führerscheinentzug führen.

Ich empfehle folgende Schritte:

 

 

Leider reicht es nicht, enthaltsam zu sein. Ohne Nachweis brauchen sie gar nicht erst bei der MPU anzutreten. Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Methoden, um die Abstinenz nachzuweisen:

 

Ich biete Ihnen effektive Einzelbe-ratung (auch per Skyp), die Sie zielgerichtet durch die MPU und damit zu Ihrem Führerschein bringt. Rufen Sie mich an und lassen…